Stellenausschreibung Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer*innen (MBE)

Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V. arbeitet seit mehr als 50 Jahren als interkultureller Familienverband an den Schnittstellen von Familien-, Bildungs- und Migrationspolitik in 25 Städten der Bundesrepublik, www.verband-binationaler.de. Als Interessenvertretung ergreifen wir Partei für Paare und Familien unterschiedlicher Staatsangehörigkeit sowie eingewanderte Familien mit und ohne deutschen Pass. Wir unterstützen bei der Bewältigung […]

Weiterlesen… from Stellenausschreibung Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer*innen (MBE)

Postmigrantische Veranstaltungen im Oktober

Im Oktober fanden gleich zwei postmigrantische Veranstaltungen in Leipzig statt, -und wir waren dabei:  „Haymat Ost – Konferenz für Migration und migrantische Kämpfe des Ostens“ am 14. / 15. und am 21. / 22. „Mikopa: (In)visible communities – (Post)migrantische Allianzen für gesellschaftlichen Zusammenhalt in Ostdeutschland“.  Beide Veranstaltungen haben wir genutzt, um auch einen Einblick in […]

Weiterlesen… from Postmigrantische Veranstaltungen im Oktober

Haymat Ost – Konferenz für Migration, migrantische und rassismuskritische Kämpfe des Ostens

Gemeinsam organisieren das Theater der Jungen Welt, der Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V., das Projekt Jugendstil*, das Projekt Roots and Sprouts, mikopa und DaMOst e.V. eine Konferenz, bei der (post)migrantische und rassismuskritische Akteur*innen und Initiativen aus den neuen Bundesländern geladen sind,  zusammenzukommen, ihr Engagement sichtbarer zu machen, sich zu vernetzen und auszutauschen, neue Allianzen zu schmieden […]

Weiterlesen… from Haymat Ost – Konferenz für Migration, migrantische und rassismuskritische Kämpfe des Ostens

ONLINE-KURS – Stressprävention und Selbstfürsorge für Engagierte aus Migrant*innenorganisationen

18.11.2021–09.02.2022 Eine Veranstaltung des Verbands binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V., in Zusammenarbeit mit dem Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen e.V. (DSM) Wohlbefinden ist die Grundlage, um unseren sozialen Rollen und Verpflichtungen nachkommen zu können. Doch Wohlbefinden ist keine Selbstverständlichkeit! Dies trifft insbesondere Menschen, die Diskriminierung in ihrem Leben erfahren. Deren Wohlbefinden ist daher umso kritischer. Zusätzlich […]

Weiterlesen… from ONLINE-KURS – Stressprävention und Selbstfürsorge für Engagierte aus Migrant*innenorganisationen